Zum Inhalt springen
Inhalt

Neuer Vertrag bis 2020 Hamilton bleibt Mercedes erhalten

Lewis Hamilton hat seinen nach dieser Saison auslaufenden Vertrag mit Mercedes um 2 Jahre bis 2020 verlängert.

Lewis Hamilton.
Legende: Weiter für Mercedes Lewis Hamilton. Imago

Der vierfache und aktuelle Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton hält Mercedes wie erwartet die Treue. Mercedes gab am Donnerstag im Vorfeld des grossen Preises von Deutschland die Vertragsverlängerung mit dem 33-Jährigen bis 2020 bekannt.

«Ich bin seit 20 Jahren Teil der Rennfamilie von Mercedes, und ich habe mich nie wohler in einem Team gefühlt. Wir sind auf und abseits der Rennstrecke auf einer Wellenlänge – und ich freue mich auf weitere Siege in der Zukunft», liess sich Hamilton in der Medienmitteilung zitieren.

Hamilton und Mercedes – eine Erfolgsstory

Der Brite hatte 2013 bei Mercedes die Nachfolge von Rekordweltmeister Michael Schumacher angetreten. 2014, 2015 und 2017 gewann Hamilton im Silberpfeil die Fahrer-Weltmeisterschaft. 2016 musste er sich nur knapp seinem Teamkollegen Nico Rosberg geschlagen geben.

Von 2014 bis 2017 feierte Hamilton mit Mercedes den Gewinn der Konstrukteurs-WM. 2008 gewann der Brite am Steuer eines McLaren seinen ersten WM-Titel.

Legende: Video Hamilton zur Vertragsverlängerung (engl.) abspielen. Laufzeit 00:52 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 19.07.2018.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.