Zum Inhalt springen

Header

Hamilton dominiert Qualifying
Aus Sport-Clip vom 11.07.2020.
Inhalt

Qualifying GP Steiermark Hamilton holt Pole Position im Regen

Der Brite setzt sich im Qualifying zum GP Steiermark bei schlechtem Wetter vor Max Verstappen und Carlos Sainz durch.

Das Wetter in der Steiermark spielte an diesem Samstag lange gar nicht mit. Das 3. Training fiel dem starken Regen zum Opfer. Auch das Qualifying stand auf der Kippe, konnte aber mit 45 Minuten Verspätung doch gestartet werden.

Am besten zurecht mit den Bedingungen kam Lewis Hamilton. Der Weltmeister verwies im Mercedes in Q3 Max Verstappen im Red Bull um über 1,2 Sekunden auf den 2. Platz. Für Hamilton ist es die 89. Pole Position seiner Karriere. Rang 3 sicherte sich Carlos Sainz vom aufstrebenden McLaren-Team. Valtteri Bottas, der den Saisonauftakt am letzten Sonntag gewonnen hatte, klassierte sich im anderen Mercedes auf Platz 4.

Live-Hinweis

Den GP Steiermark können Sie am Sonntag ab 14:30 Uhr auf SRF zwei/info und in der SRF Sport App live verfolgen.

Ferrari erneut geschlagen

Erneut nicht auf Touren kamen die Ferraris. Sebastian Vettel schaffte es im Gegensatz zur Vorwoche zwar in den letzten Qualifikationsteil, kam dort aber nicht über Platz 10 hinaus. Sein Teamkollege Charles Leclerc schied bei stärker werdendem Regen als Elfter schon in Q2 aus. Der Monegasse wurde nachträglich um 3 Plätze zurückversetzt, weil er den Russen Daniil Kwjat behindert hatte.

Räikkönen und Giovinazzi out in Q1

Für das Alfa-Romeo-Team verlief auch das Qualifying zum 2. Saisonrennen nicht nach Wunsch. Wie bereits vor einer Woche bedeutete für Kimi Räikkönen und Antonio Giovinazzi Q1 Endstation. Dem Italiener, der am Sonntag von Position 19 ins Rennen geht, wurde bei seinem letzten vielversprechenden Versuch ein Dreher zum Verhängnis. Räikkönen musste sich mit Startplatz 16 begnügen.

Giovinazzis verhängnisvoller Dreher
Aus Sport-Clip vom 11.07.2020.

SRF zwei, sportlive, 11.07.20, 14:55 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.