Zum Inhalt springen

Header

Video
Warm-up vor dem GP der Türkei in Istanbul
Aus Sport-Clip vom 08.10.2021.
abspielen
Inhalt

Warm-up mit Stäuble «In Istanbul ist immer etwas los»

Michael Stäuble vor dem GP der Türkei über die Strecke in Istanbul und den heimlichen WM-Leader.

In Istanbul steht der 16. GP der Saison auf dem Programm. WM-Leader Lewis Hamilton wird im Rennen wegen dem Wechsel des Verbrennungsmotors um 10 Startplätze zurückversetzt. Die Erinnerungen an die Strecke sind aber bestens. Im Vorjahr machte der Mercedes-Fahrer dort dank einem starken Rennen den 7. WM-Titel perfekt. Nicht nur Hamilton mag den Circuit, auch bei den anderen Fahrern ist er einer der beliebtesten.

Live-Hinweis

Box aufklappenBox zuklappen

Verfolgen Sie den GP Türkei wie folgt live bei SRF zwei oder in unserer Sport App mit Stream und Ticker:

  • Sonntag, Rennen: Ab 13:20 Uhr

Folgende Themen stehen im Warm-up im Fokus:

  • Die Strecke in Istanbul als Garant für Spektakel
  • Weshalb Max Verstappen eigentlich WM-Leader sein müsste
  • Der 20-jährige Australier Oscar Piastri in der Pole Position für das letzte Cockpit im kommenden Jahr

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Stefan Gisler  (GiJaBra)
    Schon etwas weit hergeholt diese Analyse betreffend WM Führender MV von Stäuble. Hätte es nicht geregnet im letzten GP, eäre MV max. 7er geworden, hätte er LH nicht sbgeschossen hätter er weitere Pkt. verloren. Tja dr hätti und dr wetti..Fakt Hr. Stäuble, LH führt die WM an und vom Rest kann sich MV nichts kaufen, nur Frust und Sodbrennen bekommen.
    1. Antwort von Barbara Zeier  (Yoana07)
      Immer das gleiche blabla...
    2. Antwort von andrin karner  (andrin._)
      darf ich Sie an Silverstone erinnern Herr Gisler? HAM hat VER in Silverstone abgeschossen und VER hat HAM in Monza abgeschossen.