Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Motorsport DTM: 4. Saisonsieg für Müller

Nimmt erneut Gratulationen entgegen: Nico Müller (rechts).
Legende: Nimmt erneut Gratulationen entgegen Nico Müller (rechts). imago images

DTM: Müller dominiert weiter

Nico Müller hat das 9. Saisonrennen der DTM auf dem Nürburgring dominiert und seine Ambitionen auf den Titel untermauert. Der Schweizer Audi-Pilot setzte sich mit über 15 Sekunden vor seinem deutschen Markenkollegen Rene Rast durch. Zur Halbzeit der Saison hat Müller (192 Punkte) neu satte 43 Punkte Vorsprung auf seinen ersten Verfolger Robin Frijns (Niederlande/Audi). In bisher 9 Saisonrennen fuhr Müller nur einmal nicht aufs Podest, bei 4 Siegen.

Formel 2: Delétraz in Mugello Dritter

Louis Delétraz sicherte sich in der laufenden Formel-2-Meisterschaft zum 3. Mal einen Podestplatz. Der Genfer wurde im turbulent verlaufenen Hauptrennen in Mugello hinter dem Russen Nikita Mazepin und dessen Teamkollegen, dem Italiener Luca Ghiotto, Dritter. Delétraz, der in Mugello von Startplatz 12 losfuhr, war in der laufenden Saison schon Zweiter und Dritter in den Sprintprüfungen in Spielberg und in Silverstone geworden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen