Zum Inhalt springen

Header

Audio
Seewer wird Gesamtzweiter (Radio SRF 1)
abspielen. Laufzeit 00:15 Minuten.
Inhalt

News aus dem Motorsport Motocrosser Seewer beendet die Saison auf Platz 2

Motocross: Seewer Gesamtzweiter

Der Zürcher Motocross-Fahrer Jeremy Seewer hat die WM-Saison der MXGP-WM nach 36 Rennen im 2. Rang beendet. In den abschliessenden WM-Rennen in Schanghai belegte der Yamaha-Fahrer die Ränge 4 und 3. Der zweite Schweizer in dieser Serie, der ebenfalls für Yamaha fahrende Arnaud Tonus, erreichte den 5. Rang. Der Romand war in China nicht mehr am Start. Schon seit einem Monat stand der Slowene Tim Gajser als Weltmeister fest.

DTM: Rast vorzeitig Weltmeister

Der Audi-Fahrer René Rast hat sich zum zweiten Mal nach 2017 den Titel im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) gesichert. Dem 32-jährigen Deutschen genügte im drittletzten Saisonrennen auf dem Nürburgring ein 3. Platz. Der in der Gesamtwertung zweitplatzierte Berner Oberländer Nico Müller liegt vor dem abschliessenden Wochenende in Hockenheim uneinholbare 56 Punkte hinter Rast. Müller erlebte in Rheinland-Pfalz ein Wochenende zum Vergessen. Nach Platz 16 am Samstag fuhr er am Sonntag von Startposition 14 aus als Sechster immerhin noch in die Punkte.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.