Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Lukas Studer filmt 360°-Videos vom Lauberhorn

SRF-Moderator Lukas Studer nimmt Sie in Wengen mit an diverse Schauplätze – dank der 360°-Ansicht sind Sie mitten drin.

Für eine optimale Mobile Experience auf Ihrem Smartphone oder Tablet klicken Sie auf den Link oberhalb des Videos, der Link öffnet sich in einem neuen Fenster. WICHTIG: Sie müssen hierfür die Youtube-App auf Ihrem Device installiert haben; im mobilen Browser funktioniert die Ansicht nicht optimal.

Die Wengernalpbahn
Kommen Sie mit auf die Bahnfahrt ab Wengen. Fahrer, Fans und Journalisten – alle nahe beieinander, so wie es für die Lauberhornrennen typisch ist. Arbeitskollege Marc Berthod kennt die Situation auch bestens. Smartphone/Tablet, Link öffnet in einem neuen Fenster

Travis Ganong
Via Wixi-Lift gehts dann aufs Lauberhorn. Travis Ganong beweist schon auf der Fahrt zum Sessellift, dass er schnelle Skis hat (zumindest schnellere als ich). Der Amerikaner hat seinen Abfahrtski ja spontan dem Kombi-Sieger Marco Schwarz ausgeliehen – und braucht nun selber einen schnellen Ski. Obwohl er nicht weiss, ob er den gleichen Ski anhat.

Auf die Frage, ob er auch ein wenig Preisgeld erhalten habe, meint er lachend, dass er ja die Skis nur fahre und nicht herstelle – für ihn sei alles tiptop. Smartphone/Tablet, Link öffnet in einem neuen Fenster

Berset im Startbereich
Die Stimmung ist und bleibt unvergleichlich am Lauberhorn. Und was auch typisch ist: der Besuch eines Bundesrates (in diesem Jahr von Alain Berset.) Laufen Sie mit mir die letzten Meter zum Starthaus. Smartphone/Tablet, Link öffnet in einem neuen Fenster