Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Schweiz hat einen neuen Abfahrts-Weltmeister
abspielen. Laufzeit 00:10 Minuten.
Inhalt

News aus dem Skisport Abfahrtsgold für Junior Monney

Monney holt an Junioren-WM Abfahrtsgold

Für die Schweiz hat die Junioren-WM im norwegischen Narvik ideal begonnen: Alexis Monney bescherte der Schweiz zum Auftakt in der Abfahrt Gold. Der 20-jährige Freiburger distanzierte Simon Talacci/ITA um 17 Hundertstel, Dritter wurde Stefan Rieser (AUT/+0,23 Sekunden). Gaël Zulauf verpasste das Podest als Vierter um 2 Hundertstel. Dank Monney gewann die Schweiz zum 3. Mal in Serie Juniorengold in der Abfahrt (Marco Odermatt 2018, Lars Rösti 2019). Die Abfahrt der Frauen gewann Magdalena Egger/AUT; Janine Schmitt war als Sechste beste Schweizerin.

sas

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.