Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Skisport Reichelt beendet Saison und lässt Rücktritt offen

Hannes Reichelt.
Legende: Gibt er bald den Rücktritt bekannt? Hannes Reichelt. Keystone

Reichelt bestreitet diese Saison keine Rennen mehr

Hannes Reichelt hat seine Saison nach Problemen mit dem linken Knie vorzeitig beendet. Der 40-jährige Österreicher trat in der Weltcup-Abfahrt in Saalbach nach seinem Fast-Sturz im Mittwoch-Training nicht mehr an und wird auch den Super-G am Sonntag auslassen. Er wird sich am Montag einer MRI-Untersuchung unterziehen. Weil sich Reichelt ohne Exploit weder in der Abfahrt noch im Super-G für das Weltcup-Finale der Top 25 qualifiziert hätte, wäre seine Saison am Sonntag ohnehin zu Ende gegangen. Ob er seine Karriere fortsetzen wird, will der Super-G-Weltmeister von 2015 erst später entscheiden.

Video
Aus dem Archiv: Reichelts letzter Weltcup-Sieg
Aus Sport-Clip vom 16.03.2017.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Urs Salzmann  (pfefferusalz)
    Ich denke er hat den besten Moment für den Rücktritt eindeutig verpasst.
    1. Antwort von Beat Kaeser  (BK2)
      Ja schade für ihn so abtreten zu müssen. Man sollte die Zeichen der Zeit anerkennen wollen, denn der Skisport ist zu gefährlich wenn man nur noch Beifahrer ist.