Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Skisport Vorzeitiges Saisonende für Schmidhofer

Nicole Schmidhofer
Legende: Für diese Saison ist Schluss Aber nächsten Winter will Nicole Schmidhofer wieder angreifen. Keystone

Schmidhofers Saison bereits vorbei

Nicole Schmidhofer hat ihre Comeback-Saison vorzeitig beendet. Nach dem schweren Sturz vor 13 Monaten in der Abfahrt in Val d'Isère kehrte die österreichische Super-G-Weltmeisterin von 2017 aufgrund einer komplizierten Knieverletzung erst Anfang Dezember in den Weltcup zurück. Seither bestritt sie 5 Speed-Rennen, schaffte als 15. im Super-G von Lake Louise aber nur einmal den Sprung in die Punkteränge. «Ich bin körperlich dort, wo ich sagen muss, da sind meine Grenzen. Ich muss mir eingestehen, dass ich müde bin und nicht so fahren kann, dass richtig gute Ergebnisse herauskommen», sagte Schmidhofer anlässlich eines Online-Medientermins. In der kommenden Saison wolle sie aber wieder voll angreifen.

Video
Archiv: Schmidhofers Sturz in Val d'Isère
Aus Sport-Clip vom 18.12.2020.
abspielen. Laufzeit 42 Sekunden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen