Zum Inhalt springen
Inhalt

Tragödie um US-Skistar Bode Miller trauert um seine Tochter

Die 19 Monate alte Tochter des Amerikaners ist am Sonntag während einer Party in einem Swimming Pool ertrunken.

Bode Miller.
Legende: In tiefer Trauer Bode Miller. Reuters

Schwerer Schicksalsschlag für Bode Miller: Seine 19 Monate alte Tochter ist am Sonntag während einer Party in einem Swimming Pool ertrunken. Wie die Polizei am Montag mitteilte, konnte Emeline Grier im Krankenhaus nicht wiederbelebt werden. Miller und seine Frau Morgan, eine ehemalige Beachvolleyballerin, waren bei der Feier anwesend.

Offizielle Untersuchung steht aus

Über die genauen Hintergründe des tragischen Unfalls ist noch nichts bekannt. Eine Polizeisprecherin von Orange County erklärte, dass dieser nun offiziell untersucht werde.

«Wir sind am Boden zerstört. Unser kleines Mädchen Emmy ist gestern von uns gegangen», schrieb Miller auf Instagram. «Niemals in einer Million Jahren hätten wir gedacht, dass wir so einen Schmerz erleben müssen.»

Miller ist der erfolgreichste US-Skifahrer. Der heute 40-Jährige gewann 33 Weltcuprennen und wurde viermal Weltmeister. Sein sportlicher Höhepunkt war der Gewinn von Olympia-Gold in der Super-Kombi 2010 in Vancouver. Zudem gewann er bei Olympischen Spielen dreimal Silber und zweimal Bronze.

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.