Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Erneut kein Training möglich Wetter sorgt für Verschiebungen in Sotschi

Weil auch das dritte Abfahrtstraining der Frauen gestrichen werden musste, finden am Wochenende neu zwei Super-Gs statt.

Legende: Video In Sotschi sind alle zum Warten verdonnert abspielen. Laufzeit 02:08 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 01.03.2019.

Auch im dritten Anlauf konnten die Frauen nicht für die am Samstag geplante Weltcup-Abfahrt in Sotschi trainieren. Am Freitag waren die Bedingungen auf der Piste weiterhin schlecht.

Super-G statt Abfahrt

Weil es für die Durchführung einer Abfahrt reglementsgemäss ein Training braucht, kann am Samstag keine Abfahrt stattfinden. Das neue Programm sieht nun vor, dafür einen Super-G durchzuführen.

Am Sonntag soll ein zweiter Super-G stattfinden, als Ersatz für das gestrichene Rennen in St. Anton. Diese Entscheidung ging jedoch nicht ohne Nebengeräusche über die Bühne. Einige Nationen – darunter die USA – hatten sich dagegen ausgesprochen. Mikaela Shiffrin, die aktuell Führende in der Super-G-Wertung, ist in Sotschi nicht am Start.

Stand Super-G-Weltcup

1. Mikaela Shiffrin (USA)
300 Punkte
2. Tina Weirather (Lie)
268 Punkte
3. Nicole Schmidhofer (Ö)
253 Punkte
4. Ragnhild Mowinckel (No)
247 Punkte
5. Lara Gut-Behrami (Sz)
178 Punkte
Legende: Video «Shiffrin hat selbst entschieden, nicht hierher zu kommen» abspielen. Laufzeit 02:14 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 01.03.2019.

Keine Besserung in Sicht

Die Wetteraussichten präsentieren sich allerdings ungünstig: Auch am Samstag soll es im Skigebiet Rosa Chutor intensiv schneien.

Legende: Video Rosa Chutor: Das grösste Skigebiet Russlands im Porträt abspielen. Laufzeit 02:23 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 01.03.2019.

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.