Klare Führung für Eva-Maria Brem

Die Österreicherin Eva-Maria Brem liegt beim Weltcup-Riesenslalom in Aspen nach dem 1. Lauf klar in Führung. Beste Schweizerin ist aktuell Lara Gut auf dem 11. Zwischenrang.

Eva-Maria Brem, die zum Saisonauftakt in Sölden den 3. Rang belegt hatte, dominierte die Konkurrenz im 1. Lauf in Aspen. Die Österreicherin nahm der zweitplatzierten Federica Brignone aus Italien 1,14 Sekunden ab. Auf Rang 3 folgt Brems Teamkollegin Kathrin Zettel mit 1,33 Sekunden Rückstand.

Keine Chance für Gut und Co.

Die Schweizerinnen vermochten mit der Spitze nicht mitzuhalten. Lara Gut liegt mit einem Rückstand von 2,35 Sekunden auf dem 11. Zwischenrang. Dominique Gisin verlor gar 3,33 Sekunden und muss um den Einzug in den 2. Lauf bangen.

Der 1. Lauf in Aspen ist noch im Gange. Der 2.Lauf wird um 21:00 Uhr gestartet.

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 29.11.2014, 17:55 Uhr