Zum Inhalt springen

Header

Video
Das Siegerinterview
Aus sportlive vom 21.03.2015.
abspielen
Inhalt

Weltcup Männer Hirscher: «Jansrud muss eine Jahrhundert-Sensation bringen»

Es ist so gut wie sicher: Der Gesamtweltcup geht auch in diesem Jahr an Marcel Hirscher. Sein Verfolger Kjetil Jansrud müsste im Slalom vom Sonntag mindestens Zweiter werden und Hirscher gleichzeitig leer ausgehen.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von W. E , Kt. Zürich
    Nun ja, man kann es sehen wie man will, aber seinen knappen Vorsprung vor Jansrud hat er auch mit oft ganz viel Glück heraus fahren können. Also persönlich hätte lieber Jansrud als Gesamt-Sieger gesehen. Der ist wirklich "cool" & hat Humor!
    1. Antwort von Peter Vonach , Appenzell
      ..sie können es nicht lassen