Zum Inhalt springen
Inhalt

Weltcup Männer Kreuzbandverletzung bei Reto Schmidiger

Reto Schmidiger hat sich am Sonntag beim Slalom in Val d'Isère eine Kreuzbandverletzung zugezogen. Den Humor hat er aber nicht verloren.

Legende: Video Schmidigers kurzer und schmerzhafter Auftritt abspielen. Laufzeit 00:34 Minuten.
Aus sportlive vom 10.12.2017.

«Kreuzband! Die Face de Bellevarde hat mich gestern eiskalt gefrühstückt! Meine Ski's stelle ich für den Moment in die Ecke und tausche sie mit einem guten Tropfen!», schrieb Reto Schmidiger auf seiner Instagram-Seite.

Der 25-Jährige war am Sonntag in Val d'Isère im ersten Slalomlauf ausgeschieden und musste mit dem Rettungsschlitten ins Zielgelände gebracht werden. Wie schwer das Kreuzband im rechten Knie verletzt ist, ist nicht bekannt.

6 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.