Zum Inhalt springen

Header

Video
Hüsler: «Ich konnte von der Corona-Unterbrechung profitieren»
Aus Sport-Clip vom 31.10.2020.
abspielen
Inhalt

Zürcher im Aufschwung Hüsler: «Ich bin auf dem Weg nach vorne»

Marc-Andrea Hüsler hat erfolgreiche Wochen hinter sich und war noch nie so gut platziert. Doch das soll nicht das Ende seiner Entwicklung sein.

Marc-Andrea Hüsler (ATP 154) ist in Hochform. Durch die Halbfinal-Qualifikation in Kitzbühel und den anschliessenden Sieg an Challenger-Turnieren in Sibiu (ROU) und Ismaring (GER) arbeitete er sich in der Weltrangliste bis auf Platz 154 vor – Karrierebestwert. SRF Sport konnte mit dem 24-jährigen Zürcher sprechen:

  • Hüsler über die Gründe seines Formaufschwungs:

«Ich profitierte von der Corona-Pause. Denn so konnte ich eine Fussverletzung komplett auskurieren. Die Erfolge der letzten Wochen zeigen, dass ich auf dem Weg nach vorne bin.»

Video
Hüsler über die Absagen von Gstaad und Basel
Aus Sport-Clip vom 31.10.2020.
abspielen
  • Hüsler über die nächste Saison:

«Es wird entscheidend sein, ob ich die Saison in Australien beginnen darf, und ob ich dort in Quarantäne gehen muss. Allenfalls muss ich bereits Mitte Dezember anreisen und deshalb den Aufbau in der Schweiz früher starten.»

  • Hüsler über seine Ziele:

«Durch die erfolgreiche Saison haben sich meine Ziele verändert. Im nächsten Jahr will ich die Erfolge bestätigen und den nächsten Schritt gehen. Die Ziele gehen nie aus.»

Das Gespräch führte Bénédict Birrer.

Video
Hüsler über seine Entwicklung
Aus Sport-Clip vom 31.10.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.