Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Zusammenfassung Thiem - Chatschanow abspielen. Laufzeit 01:01 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 06.06.2019.
Inhalt

3-Satz-Sieg gegen Russen Thiem spielt Chatschanow an die Wand und steht im Halbfinal

Spätestens mit dem Break zum 5:4 im 2. Satz von Thiem schien der Widerstand von Chatschanow gebrochen zu sein. Zu stark trat Thiem in dieser Viertelfinalpartie auf, zu souverän das Spiel des Österreichers auf seiner Lieblingsunterlage.

Legende: Video Thiem holt sich das Break im 2. Satz abspielen. Laufzeit 00:53 Minuten.
Aus sportlive vom 06.06.2019.

Dabei spielte Chatschanow zu Beginn keineswegs schlecht, zeigte sich insgesamt aber viel zu fehleranfällig. Alleine 16 unerzwungene Fehler häufte der Russe im 1. Satz an. Am Ende standen 37 Fehler auf dem Konto von Chatschanow.

Aufbäumen im 2. Durchgang

Thiem gewann den 1. Satz dank einem Doppelbreak klar mit 6:2. Im 2. Satz konnte Chatschanow das Geschehen ausgeglichener gestalten. Doch Thiem lieferte auf Sand eine starke Vorstellung ab. Der Österreicher gestand seinem Gegenspieler keine einzige Breakchance zu und krallte sich auch Durchgang Nummer 2.

Der letzte Satz war dann nur noch Formsache. Der Russe konnte nach dem Verlust des 2. Satzes nicht mehr reagieren und kassierte auch im letzten Durchgang das Doppelbreak.

Die Weltnummer 1 wartet

Im Halbfinal von Roland Garros trifft der letztjährige French-Open-Finalist am Freitagnachmittag auf Novak Djokovic. In Paris weist der Österreicher gegen Djokovic eine ausgeglichene Bilanz auf. Der Match wird im Anschluss an die Partie Roger Feder – Rafael Nadal, welche um 12:50 Uhr beginnt, ausgetragen. Beide Spiele sind live auf SRF zwei zu sehen.

Sendebezug: Laufende Berichterstattung French Open, SRF zwei, 06.06.2019

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.