Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Tennis Anderson erneut operiert – Rybakina überrascht weiter

Kevin Anderson.
Legende: Muss pausieren Kevin Anderson. Keystone

Anderson erneut operiert

Kevin Anderson fällt für unbestimmte Zeit aus. Wie Roger Federer musste sich auch der Südafrikaner einer Operation am rechten Knie unterziehen. Die Verletzung hatte sich die ehemalige Nummer 5 der Welt im Dezember zugezogen. Wie lange Anderson pausieren muss, ist nicht bekannt. Der 33-Jährige hatte bereits einen Grossteil der vergangenen Saison aufgrund von Ellbogen- und Knieproblemen verpasst.

Bencic mit Freilos

Belinda Bencic (WTA 4) startet beim WTA-Turnier in Doha mit einem Freilos. Die Zweitrunden-Gegnerin der Schweizerin wird Kristina Mladenovic (FRA/WTA 38) oder Veronika Kudermetowa (RUS/WTA 39) sein. Während Jil Teichmann (WTA 68) die 1. Runde der Qualifikation gegen Margarita Gasparyan (RUS/WTA109) überstanden hat, ist Viktorija Golubic (WTA 94) ausgeschieden. Die Zürcherin unterlag Aliaksandra Sasnowitsch (BLR/WTA 114) in 3 Sätzen.

Rybakina überrascht weiter

Jelena Rybakina setzt ihren Höhenflug auch in Dubai fort. Die Russin steht zum 4. Mal in der noch jungen Saison in einem Endspiel. Im Halbfinal setzte sich Rybakina gegen Petra Martic (CRO/WTA 15) durch. Im Final trifft die 20-Jährige auf Simona Halep (WTA 2).

mas

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.