Zum Inhalt springen

Header

Video
Zusammenfassung Bencic - Martic
Aus Sport-Clip vom 16.06.2021.
abspielen
Inhalt

2-Satz-Sieg gegen Martic Bencic überzeugt in Berlin

Belinda Bencic steht beim Rasenturnier in Berlin nach einem souveränen Auftritt im Viertelfinal.

Nach dem Auftaktsieg gegen die deutsche Qualifikantin Jule Niemeier (WTA 167) konnte die Weltranglisten-Zwölfte Belinda Bencic auch die 2. Partie beim Rasen-Turnier in Berlin erfolgreich gestalten. Gegen die Kroatin Petra Martic (WTA 25) setzte sich die 24-Jährige in 2 Sätzen mit 6:3, 6:4 durch und steht in der deutschen Hauptstadt im Viertelfinal.

Die Schweizerin konnte insbesondere bei den wichtigen Punkten für den Unterschied sorgen. Während Bencic 2 ihrer 6 Breakmöglichkeiten nutzen konnte, schaffte Martic bei 5 Chancen kein einziges Break. Im 2. Durchgang gelang der St. Gallerin der entscheidende Servicedurchbruch zum 5:4. Nach einem schwachen Volley holte sich Bencic das Break im Sitzen.

Im Viertelfinal trifft Bencic auf Ekaterina Alexandrowa (WTA 34). Die Russin setzte sich überraschend in 2 Sätzen gegen die an Nummer 2 gesetzte Ukrainerin Jelina Switolina durch. Von bislang 3 Duellen mit Alexandrowa konnte Bencic eines gewinnen.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.