Zum Inhalt springen

Header

Video
Bencic mit souveränem Auftaktsieg
Aus Sport-Clip vom 24.02.2021.
abspielen
Inhalt

Auch Jil Teichmann weiter Bencic stürmt mit überzeugender Leistung in die Viertelfinals

Belinda Bencic gibt in ihrem Auftaktspiel in Adelaide nur 4 Games ab. Jil Teichmann steigert sich nach verlorenem Startsatz.

Belinda Bencic (WTA 12) hat sich beim WTA-Turnier von Adelaide souverän für die Viertelfinals qualifiziert. Im Achtelfinal bezwang die 23-jährige Schweizerin Misaki Doi (WTA 86) aus Japan 6:1, 6:3.

Für den Gewinn des ersten Satzes benötigte die in Adelaide als Nummer 2 gesetzte Bencic nur 27 Minuten. Etwas mehr Widerstand leistete Doi im zweiten Satz, ihr schwacher Service blieb allerdings der entscheidende Faktor zu Ungunsten der Japanerin. Nur zwei Mal in den 76 Minuten Spielzeit brachte die 28-Jährige den eigenen Aufschlag durch.

Nun gegen Sanders

In den Viertelfinals trifft Bencic nun auf die überraschende Australierin Storm Sanders. Die Weltnummer 292 setzte sich gegen die Kasachin Julia Putinzewa in 3 Sätzen durch.

Tennisspielerin
Legende: Keine Probleme Belinda Bencic überzeugt bei ihrem ersten Auftritt in Adelaide. imago images

Teichmann nach Umweg weiter

Ebenfalls in den Viertelfinals steht Jil Teichmann. Die Weltnummer 61 setzte sich gegen die Chinesin Wang Qiang (WTA 35) nach zwei Stunden mit 3:6, 6:3, 6:3 durch. In den Viertelfinals trifft Teichmann auf die Lettin Anastasija Sevastova. Zu einem Schweizer Duell könnte es erst im Final kommen.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Paul Wagner  (päule)
    ...und wieder mal wurde ein ganz leicht SRF- bzw. Medienkritischer Kommentar nicht publiziert. So eine Zufall.