Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Grosser Sieg in Dubai Bencic wehrt 6 Matchbälle ab und schlägt die Weltnummer 9

Die Ostschweizerin ringt im Achtelfinal von Dubai Aryna Sabalenka in 3 Sätzen nieder.

Legende: Audio Bencic steht im Viertelfinal (Radio SRF 3, Bulletin von 22:00 Uhr, 20.02.19) abspielen. Laufzeit 00:43 Minuten.
00:43 min

Belinda Bencic (WTA 45) steht am WTA-Turnier in Dubai in den Viertelfinals. Die 21-jährige Ostschweizerin bezwang die Weissrussin Aryna Sabalenka 6:4, 2:6, 7:6 (9:7). Im Entscheidungssatz stand Bencic, die sich 13 Doppelfehler leistete, gegen die Weltnummer 9 gleich mehrfach mit dem Rücken zur Wand.

Halep als nächste hohe Hürde

Beim Stand von 4:5 wehrte Bencic 4 Matchbälle ab und rettete sich anschliessend ins Tiebreak. Sabalenka zog rasch auf 4:1 davon, alles deutete auf ein schnelles Ende hin. Doch die Weissrussin konnte zwei weitere Matchbälle nicht nutzen. Bencic hingegen schlug gleich bei erster Gelegenheit zu und beendete die Partie nach 2:27 Stunden.

Im Viertelfinal wartet auf die Schweizerin mit der Weltnummer 2 die nächste Knacknuss. Sie trifft auf die Rumänin Simona Halep.

6 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.