Zum Inhalt springen
Inhalt

News von der WTA Tour Bandscheibenvorfall bei Simona Halep

Die Paris-Siegerin muss wegen einer Rückenverletzung vorläufig pausieren. Und: Naomi Osaka ist für die Finals qualifiziert.

Simona Halep erklärt ihre Aufgabe in Peking.
Legende: Out in der 1. Runde Simona Halep erklärt ihre Aufgabe in Peking. imago

Simona Halep, die Nummer 1 der Weltrangliste und in diesem Jahr Gewinnerin des French Open in Paris, leidet unter einem Bandscheibenvorfall. Dies teilte die 27-jährige Rumänin am Dienstag via Twitter mit. Sie werde sich in den kommenden Tagen mit den Ärzten beraten, hoffe aber auf eine baldige Rückkehr. Beim China Open in Peking hatte Halep in der 1. Runde nach dem 1. Satz gegen Ons Jabeur aus Tunesien aufgegeben. Auch zuvor in Wuhan war Halep gleich in ihrer ersten Partie unterlegen.

Die Japanerin Naomi Osaka hat sich erstmals in ihrer Karriere für die WTA-Finals qualifiziert. Die 20-jährige US-Open-Siegerin steht nach Simona Halep und Angelique Kerber als dritte Teilnehmerin am Turnier der besten acht Spielerinnen des Jahres Ende Oktober in Singapur fest.