Zum Inhalt springen

Header

Video
Wie sich Golubic fit hält
Aus Sport-Clip vom 11.04.2020.
abspielen
Inhalt

Tennis-Spielerin in Quarantäne Viktorija Golubic: «Jetzt einfach fit bleiben»

Die Tennis-Welt steht still. Für Viktorija Golubic heisst das: Abwarten und sich nicht zu viele Gedanken machen.

Was Anfang März mit der Absage des Turniers in Indian Wells begonnen hatte, endete innerhalb kürzester Zeit mit der Annullierung sämtlicher Tennis-Turniere bis vorläufig Mitte Juli. Anstatt um Ranking-Punkte und Preisgeld zu kämpfen, muss sich Viktorija Golubic im eigenen Heim fit halten.

Video
Golubic: «Sich nicht allzu viele Gedanken machen»
Aus Sport-Clip vom 11.04.2020.
abspielen

«Es ist keine einfache Situation, ich habe das so noch nie erlebt», meint die 27-Jährige zur Corona-Krise. «Man muss von Tag zu Tag schauen. Jetzt ist es einfach wichtig, dass ich fit bleibe.»

Doch einfacher gesagt als getan. Sämtliche Sportstätten sind geschlossen. Golubic weiss sich zu helfen: «Ich gehe gerne in den Wald, um Kraft- und Laufübungen zu machen.»

Finanzielle Folgen

Tennisspielerinnen, die nicht zur absoluten Spitze gehören, sind auf die Teilnahme an einer Vielzahl von Turnieren angewiesen. Ansonsten drohen schnell einmal finanzielle Engpässe. Die Zürcherin macht sich keine allzu grossen Sorgen: «Existenzängste sind keine vorhanden. Zwar fehlen die Einnahmequellen, gleichzeitig fallen aber auch die Ausgaben für Trainer und Reisen weg.»

Video
Golubic zu den finanziellen Folgen
Aus Sport-Clip vom 11.04.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen