Zum Inhalt springen

Header

Audio
Macht ungesundes Essen dumm?
Aus Schlauer in 60 Sekunden vom 30.10.2014.
abspielen. Laufzeit 01:02 Minuten.
Inhalt

Macht ungesundes Essen dumm?

Falsche Ernährung kann dumm, vergesslich und träge machen. Das lässt sich aus einer Untersuchung mit Ratten schliessen: Die Tiere fanden unterschiedlich ernährt unterschiedlich gut wieder aus einem Labyrinth heraus.

Omega-3-Fettsäuren

Box aufklappen Box zuklappen

Omega-3-Fettsäuren sind mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Sie stecken vor allem in Walnuss-, Raps-, Soja- oder Leinöl, aber auch in fetten Fischsorten wie Lachs, Hering oder Makrele. Die Bestandteile der Fettsäuren verbessern den Cholesterinspiegel und die Fliesseigenschaften des Bluts – und schützen so z. B. vor Bluthochdruck oder Arteriosklerose.

Die Ernährung hat einen direkten Einfluss auf die Leistungsfähigkeit des Gehirns. Das fanden amerikanische Forscher heraus, indem sie Ratten trainierten, einen Weg aus einem Labyrinth zu finden.

Als die Tiere sich schliesslich auskannten, wurde ein Teil der Ratten sechs Wochen lang ausschliesslich mit Fruchtzucker ernährt. Danach erinnerten sie sich wesentlich schlechter ans Labyrinth als diejenigen Ratten, die zusätzlich zum Fruchtzucker auch gutes Fett erhielten, nämlich Omega-3-Fettsäuren.

Frischer Fisch auf den Tisch

Die amerikanischen Forscher sind sich sicher, dass die Ergebnisse des Rattenversuchs auch für uns Menschen gelten und warnen: Einseitige Ernährung mit zu viel Süssem, Softdrinks und industriell hergestellten Fertignahrungsmitteln kann langfristig die Gehirntätigkeit einschränken.

Die gute Nachricht aus dem Ratten-Versuch: Omega-3-Fettsäuren, die wir mit Fisch aufnehmen, halten das Gehirn fit. Wer also auf Süsses nicht verzichten will, sollte unbedingt auch Fisch auf den Speiseplan setzen.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Michelangelo Gautschi , Zürich
    Omega-3-Fettsäuren sind auch in Nüsse, Samen und andere Lebensmittel enthalten: Zbs. in Walnusse und Rapsöl. Mann muss nicht umbedingt auf Fisch zugreifen um den Tagesbedarf zu decken!!!
  • Kommentar von p.keller , kirchberg
    Macht ungesundes Essen dumm? oder anders gefragt: Essen Dumme ungesund?
    1. Antwort von Eduard Biner , Zermatt
      Gut möglich, denn Ursache und Wirkung werden sehr oft verwechselt! Z.B.: Weil viele Menschen ungebildet und arm sind, haben sie viele Kinder. Logischer wäre doch: Weil sie so viele Kinder haben, sind sie arm und können sich daher keine Bildung leisten.
  • Kommentar von Werner Braun , aarau
    besser spät als nie.