Zum Inhalt springen

Header

Audio
«Übung in Glück» von Claude Pierre Salmony und Basil Kneubuehler
abspielen. Laufzeit 34:52 Minuten.
Inhalt

«Übung in Glück» von Claude Pierre Salmony und Basil Kneubuehler

Menschen kommen zusammen, trinken, feiern, palavern - so klingt Glück. Zwei Hörspieler haben 2017 ihre Studios zu einer Partymeile umgestalten lassen und vollständig verwanzt. Achtzig Gäste übten sich darin in Glück. Ein Hörstück über das Zusammensein.

Jetzt hören
Download

Hinweis: Das ursprünglich eingeplante Hörspiel «Das ist alles. C'est tout.» von Kai Grehn nach Texten von Marguerite Duras können wir aus urheberrechtlichen Gründen leider nicht ausstrahlen. Mit «Übung in Glück» haben wir für Sie ein wunderbares, fröhliches Ersatzprogramm gefunden.

Salmony und Kneubuehler wollten den Sound des Festens, Feierns und Glücklichseins einfangen: Der Ort ihrer Arbeit wurde einer des Vergnügens. Speis und Trank und Live-Musik verwöhnten die Eingeladenen. Das Motto des Abends: «Hurra, wir leben! Lasst uns das feiern!»

Von unzähligen Mikrofonen wurde der Abend in Gemeinschaft mitgeschnitten. Aus den Aufnahmen entstand eine Montage zwischen musikalischem Hörstück und bevölkerter Musik. Wehmut entsteht beim Hören in Zeiten der Vereinzelung.

Mit: Marco Nenniger (Kontrabass/ E-Bass), Ueli Pletscher (Saxophone, Keyboards, Piano) Sandro Corbat (Gitarre), Sämy Dühsler (Percussion) und vielen anonymen Gästen

Musik: Marco Nenniger, Ueli Pletscher, Sandro Corbat, Sämy Dühsler - Tontechnik: Basil Kneubühler, Christian Weber (Assistenz Mikrophonierung) - Regie: Claude Pierre Salmony - Produktion: SRF 2017 - Dauer: 35'