Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Lieber roh als geschliffen - Co Streiff

Als Co Streiff auf die Szene kam, war das an sich schon eine Sensation. Eine Saxophon spielende Frau? Unerhört! Gekümmert hat das Co Streiff wenig. Immer stand die Musik im Vordergrund, ihre Musik, die sie je länger je konseqenter verfolgte, in der sie immer das Rohe dem Geschliffenen vorzog.

Jetzt hören

Der Saxophonist und frühere Jazzredaktor Beat Blaser kennt Co Streiff seit ihren Anfängen und hat ihr eine Karriere lang zugehört. Warum das Nomadentum zur Streiff-Musik gehört und was er von Co Streiff gerne noch hören würde, das und mehr diskutiert Beat Blaser in der Jazz Collection mit Jodok Hess.