Zum Inhalt springen

Header

Audio
Um den Islam verstehen zu können, muss man die eigene - in dem Fall christliche - Religion kennen.
imago / Leemage
abspielen. Laufzeit 56:14 Minuten.
Inhalt

Islamwissenschaftler Reinhard Schulze und Bischof Felix Gmür

Der eine vertritt den katholischen Glauben, der andere ist Spezialist für den Islam: zwei Gelehrte in fast klassischem Sinn, deren Blicke auf Gott und die Welt erstaunlich ähnlich sind.

Um den Islam verstehen zu können, muss man die eigene - in dem Fall christliche - Religion kennen. Doch genau dieses Wissen kommt uns in der Schweiz zunehmend abhanden: das ist nur einer von vielen Punkten, in denen sich der Islamwissenschaftler Reinhard Schulze und Felix Gmür, Bischof des grössten Bistums der Schweiz einig sind.

Obwohl sich die beiden vorher noch nie getroffen haben, heben sie zusammen höchst interessiert ab zum theologisch-philosophischen Tandem-Gespräch unter der Leitung von Maya Brändli.