Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Konservativ – was heisst das?

«Konservativ» - Was bedeutet das eigentlich? Vor allem in einer Zeit, in der vieles aus den Fugen scheint und das Neue, Innovation, Reformen - was auch immer damit gemeint ist - an und für sich für erstrebenswert gelten.

Download

Muss das Alte einfach weg? Statt sich vom Tabula-Rasa-Prinzip und der Disruption das Blaue vom Himmel herunter zu versprechen, kann man auch zum Schluss kommen, dass es nicht weniges gibt, das sich zu bewahren lohnt. Doch «Konservatismus» ist ein politisch heftig bekämpfter Begriff. Er kann Haltung sein oder Ideologie.

Es gibt rechte und liberale Varianten – und den Wertkonservatismus, der sich teils gar mit linken Inhalten füllen lässt. Über diese Vieldeutigkeit ein Gespräch mit der Historikerin Martina Steber (Institut für Zeitgeschichte, München) und über die bewahrenden Mechanismen der Ethnologie Überlegungen von Till Förster (Universität Basel).

Einzelne Beiträge