Zum Inhalt springen

Header

Audio
Neues Personal zu Diensten
Imago/Ralph Peters
abspielen. Laufzeit 20:17 Minuten.
Inhalt

Neues Personal zu Diensten

Mit der steigenden Zahl von erwerbstätigen Frauen und Vollzeit beschäftigten Singles stellt sich vermehrt die Frage, wer einkauft, die Fenster putzt, die Kaffeemaschine entkalkt, den Balkon begrünt und Krankenkassenprämien prüft.Viele Haushalte rufen deshalb nach Entlastung: «Putzperlen» sind ebenso gefragt wie Pizza-Kuriere, Hundesitter und Finanzberaterinnen. Die Mittelschicht entlastet sich zunehmend mit bezahlten Dienstleistungen.Der Sachbuchautor Christoph Bartmann fragt, was mit der gewonnenen Zeit passiert und welche gesellschaftliche Kosten diese Entlastung hat.

Mehr von «Kontext»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen