Zum Inhalt springen

Header

Audio
Keystone / PHOTOPRESS-ARCHIV / STR
abspielen. Laufzeit 26 Minuten 17 Sekunden.
Inhalt

Ulrich Becher, Leben und Legenden

Aufgewachsen in Berlin als Sohn eines Rechtsanwalts, Meisterschüler von George Grosz, Autor bei Rowohlt und jüngster verbotener Autor Deutschlands. Ausserdem Bekannter von Joseph Roth und Freund von Ödön von Horvath. Und zu guter Letzt: Schwiegersohn des grossen österreichischen Schriftstellers Alexander Roda Roda. Ulrich Bechers Leben gleicht einer Ansammlung von Legenden und Anekdoten. Doch sie sind wahr. Eine Reise durch Bechers Leben mit den Erinnerungen des Sohnes Martin Roda Becher und des Kenners Dieter Häner.

Mehr von «Kontext»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen