Zum Inhalt springen

Header

Audio
KEYSTONE/Michael Buholzer
abspielen. Laufzeit 27 Minuten 42 Sekunden.
Inhalt

Bushra El-Turk in Aix und Mummenschanz

Das Festival Lyrique in Aix-en-Provence ist – mit Salzburg und Edinburgh – das wichtigste Opernfestival Europas. An drei Spielstätten lässt sich Spektakuläres entdecken, etwa die Uraufführung eines Werks von Bushra El-Turk. – Vor 50 Jahren traten Mummenschanz erstmals auf. Ein Rückblick.

Download

Von Sommerloch keine Spur: Benjamin Herzog reist für «Künste im Gespräch» nach Aix-en-Provence, um uns die Oper «Women at Point Zero» der libanesischen Komponistin Bushra El-Turk näherzubringen.

Und Fabienne Naegeli taucht für uns ein in die wunderlich wortlose Welt von Mummenschanz, die aus Kostümen, Körper und schwarzem Hintergrund ihr eigenes Universum entwickelt haben.

Einzelne Beiträge

Mehr von «Künste im Gespräch»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen