Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen. Laufzeit 60 Minuten 10 Sekunden.
Inhalt

I see you - Die Komponistin Helga Arias

Töne und Klänge sind ihr Metier. Aber wie bei viele jungen Komponistinnen und Komponisten kommt auch bei Helga Arias noch viel mehr dazu: Video und Elektronik, die Auseinandersetzung mit sozialen Medien und gesellschaftlichen Strömungen, das Hinterfragen auch von ihrer eigenen Rolle als Komponistin.

Helga Arias kommt aus Spanien, aus dem Baskenland, sie ist 1984 in Bilbao geboren. Heute lebt sie in der Schweiz, und sie hat im Dezember 2021 am Festival SONIC MATTER in Zürich ein neues Werk präsentiert: «I see you». Es ist ein Streichquartett, das wegen Corona allerdings ein ganz anderes Stück wurde als geplant.

Überraschend auch ihr Weg zur klassischen Musik, denn Helga Arias hat ihre musikalische Laufbahn als Pianistin und Songwriterin einer Metal-Band begonnen. Cécile Olshausen hat die Komponistin zum Gespräch getroffen.

Gespielte Musik

Mehr von «Musik unserer Zeit»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen