Zum Inhalt springen

Header

Audio
SRF / Sébastien Thibault
abspielen. Laufzeit 57 Minuten 30 Sekunden.
Inhalt

Ein Klavierkonzert als Filmstar

Dem Schweizer Komponisten Dieter Ammann ist etwas gelungen, was nur wenigen Komponisten gelingt. Er hat ein Werk komponiert, das die Hauptrolle in einem Film spielt. «Gran Toccata» heisst es, dieses Klavierkonzert.

Vor einem Jahr wurde es an den BBC Proms in London uraufgeführt. Die Schweizer Premiere beim Lucerne Festival musste wegen Corona abgesagt werden. Dieter Ammann im Gespräch über sein Konzert und die (Un-)Spielbarkeit bei Tempo 140.

Ausserdem in der Sendung: Rasender Vivaldi in einer Neuaufnahme mit der Geigerin Patricia Kopatchinskaja.

Und: Was macht ein «non troppo» mit einem Allegrosatz?

Mehr von «Musikmagazin»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen