Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Röm.-kath. Gottesdienst aus Zürich Höngg zum Tag der Kranken

Der Gottesdienst am diesjährigen Krankensonntag steht im Zeichen der Corona-Pandemie. Pfarrer Marcel von Holzen und das Seelsorgeteam der Pfarrei gestalten die Messfeier. Sie stellen die ermutigende und heilende Botschaft der Bibel in den Mittelpunkt.

Jetzt hören

Seit mehr als 80 Jahren sensibilisiert der «Tag der Kranken» die Bevölkerung der Schweiz für die Situation von kranken Menschen. Corona-Kranke sterben derzeit still und leise. Meist können Angehörige nicht bei Ihnen sein und Abschied nehmen. Pfarrer Marcel von Holzen fragt gemeinsam mit seinem Seelsorgeteam, was unsere Gesundheit beeinflusst und einschränkt. Sie stellen «heilende Bilder» vor, welche in Wort, Bild und Klang ermutigen. Musikalisch gestalten die Sopranistin Rebekka Bräm, Violinist Peter Ritzmann und Bryan Grob an Flügel und Orgel den Gottesdienst.