Zum Inhalt springen

Header

Audio
Immer mehr ältere Menschen besitzen ein Smartphone oder Tablet
Keystone
abspielen. Laufzeit 56:57 Minuten.
Inhalt

Der digitale Graben zwischen den Generationen

Der digitale Graben zwischen denen, die das Internet und digitale Werkzeuge nutzen und denen, die sie nicht nutzen, wird kleiner. Trotzdem bleibt er auch in Zukunft bestehen.

Digitale Nichtnutzende sind vor allem - wenn auch nicht nur - bei Menschen über 65 zu finden, und verstärkt bei den Hochbetagten. Die Gründe dahinter sind vielfältig: fehlendes Training und fehlendes Verständnis bereits in jüngeren Jahren, Ablehnung von neuer Technologie, Sicherheitsbedenken, Überforderung, fehlende Unterstützung.

Die Sendung «Treffpunkt» zeigt, wo die aktiven Silver Surfer im Internet unterwegs sind und warum digitale Werkzeuge im Alltag, wie Selbst-Scanner-Kassen, Billettautomaten, Bezahl-Apps oder QR-Codes, eine Herausforderung sind.