Zum Inhalt springen

Header

Mit dem Cravelbike auf den Nebenstrassen unterwegs.
Legende: Mit dem Cravelbike auf den Nebenstrassen unterwegs. SRF/ Marcel Hähni
Inhalt

Thursday, 10:03 Uhr , Radio SRF 1 Outdoor-Reporter: Gravel Bike - Das neue Radquer-Feeling?

Quer durch die Alpen, entlang von Flüssen und Seen oder durch Felder und Wälder im Flachland. In der Schweiz gibt es rund 12 000 Kilometer ausgeschilderte Velorouten. Steigen Sie diesen Sommer auf den Velo-Sattel und entdecken die schönsten Velo-Touren von SRF 1 Outdoor- Reporter Marcel Hähni.

Das Schotterbike mit Radquerfeeling 

Das Gravel- (Schotter-) bike mit seinen breiten Reifen, ist für alle Velofans, die mit einem Rennvelo auch einmal auf dem Waldweg fahren wollen. Lieben Sie zudem Radquer? Waren früher an jedem Radquer als Zuschauer dabei? Dann Achtung; Das Gravelbike macht Sie nicht automatisch zum Radquerfahrer. Aber auf Feldwegen und Alpstrassen, wie an der Route zum Monte Bar im Tessin, ist das Gravelbike ein optimaler Begleiter.