Zum Inhalt springen

Header

Audio
Henä und Veronica Fusaro
Andre Maurer / Noëlle Guidon
abspielen. Laufzeit 56:48 Minuten.
Inhalt

Schweizer Musik – mit frischer Kraft aus der Krise

Die Musikbranche war aufgrund der Coronakrise monatelang in totalem Stillstand. Musikerinnen und Musiker erlitten finanzielle Einbussen, da sie nicht mehr auftreten konnten. In der Isolation begannen aber bald Ideen und Projekte zu spriessen. Ein Einblick in die positiven Impulse nach der Pause.

Download

Viele Schweizer Musikerinnen und Musiker arbeiteten – trotz allem, oder erst recht – an neuen Alben in der Zwangspause.

Zwei davon sind in der Sendung «Treffpunkt» zu Gast. Liedermacher Häne und Sängerin Veronica Fusaro erzählen, wie sie diese Zeit musikalisch genutzt haben und wie sie ihre Zukunft planen. Gespickt ist die Folge mit ganz viel Live-Musik der beiden. 

Radio SRF 1 begrüsst heute am Schweizer Musiktag der SRG Künstlerinnen, Bands und Interpreten, die sich von der Pandemie nicht haben zur Untätigkeit verdammen lassen. Die Künstlerinnen und Künstler präsentieren ihre neue Musik, erzählen von ihren frischen Eindrücken beim Auftreten vor Fans und verraten ihre Pläne für die nächste Zeit.

Mehr von «Treffpunkt»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen