Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

«Alpentöne» zum Zweiten: Ländler reloaded

Ausgehend von den musikalischen Wurzeln des Alpenraumes besticht das Programm des Festivals «Alpentöne» immer wieder durch seine vielfältigen Auslegungen. Die Volksmusik lebt!

Die Volksmusik entwickelt sich weiter: Sie nimmt Elemente des Jazz auf, der zeitgenössischen Klassik, der freien Improvisation oder des Folk.
Radio SRF2 Kultur sucht einen Pfad durch dieses vielfältige Treiben und präsentiert einen Querschnitt durch das diesjährige Festival in zwei Teilen. So stehen der Freitag- und der Samstagabend vom 20./21. August im Zeichen der Alpentöne!

Bandella Vista Mare (CH)
Agnes Palmisano (A)
Ländlerorchester (CH)
Alpinis & Mozarteum Salzburg (CH, A)
Ambäck (CH)

Konzertaufnahmen vom 13./14. August 2021, Theater Uri (Internationales Musikfestival Alpentöne)

Das Konzert steht unbegrenzt zum Nachhören zur Verfügung.

Mehr von «Weltklasse auf SRF 2 Kultur»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen