Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Geldumschlag gefunden Ehepaar bringt 20'000 Franken zu Besitzer zurück

  • Ein Ehepaar hat im Kanton Wallis einen Umschlag mit 20'000 Franken gefunden.
  • Daraufhin machte das Paar den Besitzer ausfindig und brachte ihm das Geld zurück, wie die Kantonspolizei unter der Überschrift «Schöne Geschichten aus dem Alltag» berichtet.
  • Der Umschlag mit den 20'000 Franken sei einem älteren Mann unbemerkt zu Boden gefallen, heisst es weiter.
Audio
Verlorene Gegenstände: Das müssen Finder beachten
aus Ratgeber vom 11.09.2019. Bild: Colourbox
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 8 Sekunden.

Beim Einsteigen ins Auto geschah es: Der Geldumschlag mit 20'000 Franken fiel dem älteren Herrn zu Boden. Der Mann schloss die Tür und fuhr los. Unbemerkt blieben die 20'000 Franken zurück. Das Geld hatte er zuvor aus einem Automaten in Martigny gezogen. Als er den Verlust zu Hause bemerkte, meldete er bei der Polizei einen Diebstahl.

«Eine schöne Geschichte über ehrliche Bürger»

In dieser Zeit hatte das Ehepaar den Umschlag aber schon gefunden. Weil darin neben dem Geld auch ein Abhebungsbeleg und Kontaktdaten des Mannes waren, fuhr das Ehepaar kurzerhand zu ihm und gab ihm den Umschlag zurück. Der Mann zahlte dem Paar einen Finderlohn von 500 Franken.

«Eine schöne Geschichte über ehrliche Bürger», schreibt die Kantonspolizei in ihrer Pressemitteilung und garniert das Ganze online mit dem Foto eines Weihnachtsmanns. «Eine Geschichte, die es wert war, Ihnen in der Adventszeit davon zu berichten.»

SRF 4 News, 01.12.2022, 14:00 Uhr;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen