Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

International #Blockupy: Charme-Offensive der Frankfurter Polizei

Die Frankfurter Polizei am Mittwoch die Blockupy-Proteste gegen die Europäische Zentralbank mit Tweets begleitet.

#Blockupy: Charme-Offensive der Frankfurter Polizei

Klicken Sie hier, Link öffnet in einem neuen Fenster, falls dieser Artikel nicht korrekt angezeigt wird.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von M.Kaiser , Rebstein
    Der Kapitalismus ist eine gute Sache, einzig sein Verteilprinzip ist gewaltig falsch aufgebaut - solange die Politik diesen Diebstahl am arbeitenden Volk mit Gesetzen absichert, wird es solche Zustände in Europa und Weltweit geben. Die Zeit wird eng für diese bisherige fehlgeleitete ausbeuterische Weltpolitik -egal welchen Vornamen sie trägt - EU , USA , Russland , China, etc. etc. Karl Marx lesen und verstehen hat nichts mit Kommunismus zu tun aber mit den Folgen von korruptem Verteilprinzip.