Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video «Ooordeeer»: Charakterkopf mit Einfluss abspielen. Laufzeit 01:58 Minuten.
Aus Tagesschau vom 01.04.2019.
Inhalt

Mr.Speaker sorgt für «Oorder!» John Bercow – der Entertainer im britischen Unterhaus

Er ist der Herr über die nun schon seit Monaten dauernden Debatten und Abstimmungen über den Brexit im Unterhaus: John Bercow, der charismatische Parlamentspräsident – oder offiziell «Mr Speaker» genannt.

Seit 2009 ist Bercow schon der Dompteur des Hauses. Seine Ordnungsrufe sind mittlerweile international bekannt.

Legende: Video Bercows berühmter Ordnungsruf abspielen. Laufzeit 00:17 Minuten.
Aus News-Clip vom 01.04.2019.

Gerade während der hitzigen Brexit-Debatten muss Bercow die Mitglieder des Unterhauses immer wieder zügeln. Nicht selten tut er das mit einer Prise Humor.

Legende: Video Bercow zügelt Parlamentarier abspielen. Laufzeit 00:07 Minuten.
Aus News-Clip vom 01.04.2019.

Wegen seiner Funktion als Speaker ruht Bercows Mitgliedschaft bei den konservativen Tories. Doch auch politisch hat er sich entfremdet, er ist heute eher ein Linksliberaler und hätte das Vereinigte Königreich gerne weiterhin in der EU gesehen. Die Presse bezichtigte ihn deshalb immer wieder der Parteinahme zugunsten der Brexit-Gegner.

Auch im Parlament kam es bereits zu persönlichen Angriffen. Als am Wagen seiner Frau, einem Labour-Mitglied, ein Anti-Brexit-Slogan entdeckt wurde, wurde Bercow kritisiert. Dieser wusste sich jedoch umgehend zu helfen.

Legende: Video Bercow über den Status der Frau abspielen. Laufzeit 00:14 Minuten.
Aus News-Clip vom 01.04.2019.

Aber Bercow kämpft auch für sein Parlament. Als zum Beispiel EU-freundliche Abgeordnete von der Presse des Verrats beschuldigt wurden, fand er klare Worte: «Keiner von euch ist ein Verräter!»

Auch ausserhalb des Parlaments zeigt der Sohn eines Londoner Taxifahrers keine Berührungsängste, Journalistenfragen zum Brexit weicht er zwar aus, bemüht sich aber um das Wohlergehen der Reporter.

Legende: Video Bercow zeigt sich spendabel abspielen. Laufzeit 00:14 Minuten.
Aus News-Clip vom 01.04.2019.

Als Charakterkopf wird er gepriesen, als Dickschädel kritisiert. Er sieht sich als ehrlichen Verteidiger der parlamentarischen Macht und Tradition, auch gegen geplante Alleingänge der Regierung. Und beinahe unumstritten sind seine Fähigkeiten als Entertainer.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.