Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Nach Crashs wieder zugelassen «Krisenflugzeug» 737 Max soll bald wieder in Europa fliegen

  • Boeings Krisenjet 737 Max soll nach fast zwei Jahren Flugverbot auch in Europa in wenigen Tagen wieder starten dürfen.
  • Er erwarte die Wiederzulassung in der nächsten Woche, sagte der Chef der europäischen Luftfahrtbehörde EASA, Patrick Ky.
  • In Boeings Heimatland USA und in Brasilien ist die 737 Max bereits wieder zugelassen.
Video
Aus dem Archiv: Boeing 737-Max hebt in den USA wieder ab
Aus Tagesschau am Vorabend vom 29.12.2020.
abspielen

Nach Ansicht der EASA erfüllen die Verbesserungen an dem Flugzeugtyp die Anforderungen an die Flugsicherheit. Der Mittelstreckenjet Boeing 737 Max war im März 2019 nach zwei Abstürzen mit insgesamt 346 Toten aus dem Verkehr gezogen worden.

Als Hauptursache der Unglücke galt ein fehlerhaftes Steuerungsprogramm. Boeing hat daran und an der Ausbildung der Piloten mittlerweile Änderungen vorgenommen. In der Schweiz sind keine 737 Max registriert. Beim Entscheid, ob sie auf Schweizer Flughäfen landen dürfen, richtet sich das Bundesamt für Zivilluftfahrt jeweils nach der EASA.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

7 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Patrik Müller  (P.Müller)
    Ja, ja, das "Kriesenflugzeug" fliegt wieder in einer "Kriesenregion"! Ein Spezialfugi damnach...
    Ich würde mich nie und nimmer darin transportieren lassen.
  • Kommentar von Alois Keller  (eyko)
    Die 737-Max muss aus dem Verkehr genommen werden, bevor weitere Menschen ihr Leben lasen müssen. Würde nie mit einer solchen Maschine fliegen.
    1. Antwort von Thomas Ludwig  (Tlu)
      @eyko: Nicht mit ihr fliegen zu wollen ist das Eine, wenn sie in Europa zugelassen wird, kann sie ihnen auch einfach so aufs Dach krachen...;)
  • Kommentar von Peter Stauffer  (Pfefferschote)
    Ein solcher Schrott sollte nie wieder die Zulassung bekommen, sich in die Lüfte erheben zu dürfen.
    1. Antwort von Erich Witschi  (Antonov)
      Haben sie auch noch eine Begründung für ihre Aussage? Bin gespannt...