Zum Inhalt springen

Header

Video
Und wieder streikt die Deutsche Bahn
Aus Tagesschau vom 23.08.2021.
abspielen
Inhalt

Züge stehen still DB-Streiks: Nun auch Personenverkehr betroffen

  • Die Lokführerinnen und Lokführer in Deutschland streiken erneut.
  • Seit 2 Uhr morgens haben sie im Personenverkehr die Arbeit niedergelegt. Im Güterverkehr hatte der Streik bereits am Wochenende begonnen.
  • Auch die Schweiz ist davon betroffen.

Zur Arbeitsniederlegung aufgerufen hatte die Gewerkschaft GDL. Sie fordert von der Deutschen Bahn unter anderem mehr Lohn. Bis Mittwochfrüh, 2.00 Uhr, müssen sich Millionen Reisende auf massive Einschränkungen vor allem im Fernverkehr einstellen. Neben den Lokführerinnen und Lokführern sind erneut auch Beschäftigte in der Infrastruktur – etwa in den Stellwerken – aufgerufen, die Arbeit ruhen zu lassen.

Auswirkungen in der Schweiz

Der Streik hatte bereits vor eigentlichem Beginn Auswirkungen, auch auf Reisende aus der Schweiz: Die Nachtzüge von der Schweiz nach Deutschland wurden bereits gestrichen. Neben den Nachtzügen sind vom Streik auch ICE-Züge nach Hamburg und Berlin betroffen. Und die Verbindungen zwischen Zürich und München werden reduziert, wie die beteiligten Bahnunternehmen mitteilen.

SRF4 News, 23.08.2021, 5.30 Uhr;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen