Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Preiserhöhung bei der Post macht neue Marken notwendig
Aus Espresso vom 30.11.2021.
abspielen. Laufzeit 03:21 Minuten.
Inhalt

Neue Briefmarken Jetzt kommt die Fünf-Rappen-Marke

Ab 2022 kostet ein B-Post-Brief 90 statt 85 Rappen. Deshalb muss die Post Fünf-Rappen-Briefmarken drucken.

Ab dem neuen Jahr kostet ein A-Post-Brief 1.10 Franken, ein B-Post-Brief 90 Rappen. Damit die Postkundinnen und -kunden die alten B-Post-Marken mit einem Wert von 85 Rappen noch aufbrauchen können, muss die Post neue Fünf-Rappen-Marken drucken.

Eigentlich hätte die Post den Tarif für B-Post-Briefe auf nächstes Jahr um zehn Rappen erhöhen wollen – also auf 95 Rappen. Dann wäre sie um das Drucken von Fünf-Marken-Rappen herumgekommen. Doch dem Preisüberwacher war eine Tariferhöhung um zehn Rappen zu hoch.

«Espresso» ist an Ihrer Meinung interessiert

Box aufklappen Box zuklappen

Ergänzungsmarken gibt’s bald am Postschalter

Auf den neuen sogenannten Ergänzungsmarken sind Münzen abgebildet. Und zwar jeweils der Wert der Marke – also etwa ein Fünfräppler oder ein Zehnerli. Es gibt Fünf-, Zehn- und Zwanzig-Rappen-Marken.

Bestellt werden können die Ergänzungsmarken ab Montag, 13. Dezember, im Online-Shop der Post. Verschickt werden sie bis zum 27. Dezember. Ab dem 20. Dezember sind sie auch am Postschalter erhältlich. Derzeit werden auch die A- und B-Post-Marken mit den neuen Tarifen gedruckt. Darauf abgebildet sind verschiedene Schweizer Flusslandschaften. Diese verkauft die Post ebenfalls ab dem 20. Dezember in ihren Filialen.

Espresso, 30.11.21, 08:13 Uhr

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen