Zum Inhalt springen
Video
Parteienbasar für Jugendliche im Rathaus Bern
Aus Tagesschau vom 10.09.2023.
abspielen. Laufzeit 2 Minuten.

Politinteresse der Jungen Was lockt die Jugendlichen an die Wahlurnen?

Interessieren sich Jugendliche für Politik? Und wenn ja, für welche Themen genau? Demokratie-Expertin Stefanie Bosshard zeigt den momentan Stand der Forschung auf.

Stefanie Bosshard

Stefanie Bosshard

Geschäftsführerin der Schweizer Demokratie-Stiftung.

Personen-Box aufklappen Personen-Box zuklappen

Stefanie Bosshard ist seit Januar 2022 Geschäftsführerin der Schweizer Demokratie Stiftung und baut in Bern die Geschäftsstelle der Stiftung auf. Bis Ende 2021 war sie Geschäftsleiterin des Dachverbands Schweizer Jugendparlamente DSJ, dem Kompetenzzentrum für politische Bildung und politische Partizipation für Jugendliche und junge Erwachsene.

Frau Bosshard, interessieren sich junge Menschen überhaupt für Politik?

Stefanie Bosshard: Gemäss Studien ist es so, dass sich rund 50 Prozent der befragten jungen Menschen eher oder sogar sehr für Politik interessieren. Das gilt sowohl für die schweizerische als auch für die weltweite Politik.

In der Schweiz kommen junge Menschen sehr oft sehr spät in Berührung mit der Politik oder mit demokratischen Prozessen.

Für welche Themen interessieren sich die jungen Menschen?

Gemäss Umfragen liegt im Moment die Klimapolitik an oberster Stelle. Danach folgen Themen rund um Diskriminierung und Rassismus. Die Politik im Ausland steht ein bisschen mehr im Fokus als die Schweizer Innenpolitik. Auch die Gleichberechtigung von Mann und Frau interessiert. Was spannend ist: Es sind Themen, die normalerweise im Bundeshaus nicht zuoberst auf der politischen Agenda stehen, sondern die mehr Berührungspunkte für junge Menschen mit sich bringen.

Klimademonstration in Lausanne im Januar 2019.
Legende: Gemäss Studien interessieren sich rund die Hälfte der Jugendlichen für Politik. Keystone/ VALENTIN FLAURAUD

Was sind Ihrer Meinung nach Gründe, warum sich die Hälfte der jungen Menschen nicht für Politik interessiert?

Für diese Frage gibt es nicht viele fundierte Erkenntnisse. Positiv betrachtet könnte man natürlich vermuten, den jungen Menschen in der Schweiz geht es sehr gut. Sie haben gar kein Bedürfnis, etwas zu verändern. Kritisch betrachtet muss man wirklich sagen: In der Schweiz kommen junge Menschen sehr oft sehr spät in Berührung mit der Politik oder mit demokratischen Prozessen.

Wenn man nicht versteht, wie ein demokratisches System funktioniert, ist es auch ganz schwierig, sich daran zu beteiligen.

Was braucht es, um das Interesse an Politik bei den jungen Menschen zu fördern? Was muss sich ändern?

Das beginnt damit, dass auch eine ältere Generation einer jüngeren Generation den Respekt und das Vertrauen entgegenbringt, dass ihre Meinung wichtig ist, dass sie ihre Meinung einbringen kann, und dass man diesen Sprung über den Generationengraben auch wagt. Wichtig ist auch, dass junge Menschen eine gute politische Bildung mit auf den Weg bekommen. Das ist sicher eine sehr grosse Chance für die Schweiz, die Stärkung der Demokratiebildung. Denn wenn man nicht versteht, wie ein demokratisches System funktioniert, ist es auch schwierig, sich daran zu beteiligen.

Das Interview führte Celina Schnyder.

Alles zu den Wahlen 2023

Box aufklappen Box zuklappen

Aktuelle Informationen und Hintergründe zu den Nationalrats- und Ständeratswahlen am 22. Oktober 2023 finden Sie unter Schweizer Wahlen 2023.

In der SRF News App können Sie zudem unseren Wahlen-Push abonnieren. Die SRF News App gibt es im Apple App Store (iOS) und im Google Play Store (Android).

Tagesschau, 10.9.23, 19:30 Uhr ; 

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel