Das Programm in Luzern

Am 28. August sendet SRF den ganzen Tag aus der Energiestadt Luzern. Die geplanten Sendungen in der Übersicht.

Eine Frau steht vor einer Staumauer Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Was ist der Preis der Energiewende? Dieser und anderen Fragen geht SRF in den verschiedenen Sendungen nach. SRF

Die nationale Energiepolitik ist im Vorfeld der Wahlen im Oktober ein wichtiges Thema. SRF berichtet deshalb am 28. August in diversen Radio- und Fernsehsendungen direkt vom Mühlenplatz der Energiestadt Luzern.

Das Programm:

  • 06.00 - 09.00 Uhr «HeuteMorgen» auf Radio SRF 1
  • 10.03 - 11.00 Uhr «Treffpunkt» live vom Mühlenplatz auf Radio SRF 1: So denken die Stimmbürger – 3 Wähler aus 3 Generationen diskutieren, der Politologe Georg Lutz ordnet ein
  • 12.00 Uhr «Info 3» live vom Mühlenplatz auf Radio SRF 3: Welche Projekte in Luzern sind interessant für die Energiewende? / Wie ein Chevrolet zum multifunktionalen Elektromobil umgebaut wurde – sein Hersteller beantwortet Fragen / Jasmin Staiblin, die Chefin des angeschlagenen Energiekonzerns Alpiq im Portrait / Die Energiewende als Wahlkampfthema: Welche Partei steht wo?
  • 12.30 Uhr «Rendez-Vous» auf Radio SRF 1
  • 13.00 Uhr «Tagesgespräch» zur Schweizer Energiepolitik mit Bundesrätin Doris Leuthard auf Radio SRF 1 und SRF 4 News
  • 14.34 Uhr «Die Freitagsrunde» live vom Mühlenplatz auf Radio SRF 4 News: Die nationale Energiepolitik mit dem Atomausstieg bis 2050 ist umstritten – Pro und Kontra diskutieren
  • 15.00 Uhr «Wunschkonzert» live auf dem Mühlenplatz für Wahl-Lokal-Besucher, auf Radio SRF 1
  • 17.00 Uhr «Info 3» live vom Mühlenplatz auf Radio SRF 3: Die wichtigsten Baustellen der Energiepolitik – Streitgespräch zwischen Energiewendeturbo und Energiewendeskeptiker / Strom gewinnen an den Hausfassaden – ein Projekt der Hochschule Luzern / Heizen mit dem Wasser aus der Kanalisation
  • 18.00 Uhr «politbox on tour» live bei der Volière in Luzern und im Livestream unter srf.ch/politbox: Woher stammt eigentlich der Strom aus unseren Steckdosen? Und wie viel Energie verbrauchen wir täglich?
  • 18.00 Uhr «Echo» auf Radio SRF 1
  • 19.00 Uhr «Schweiz aktuell» live vom Mühlenplatz auf SRF 1: Warum hat die Linke in der Zentralschweiz kaum Wahlchancen? Und weshalb ist die Energiepolitik in der Region kein Thema?
  • 19.30 Uhr: Aufzeichnung der «Wahl-Arena» auf dem Mühlenplatz. Zuschauer auf dem Mühlenplatz sind herzlich willkommen! Ausstrahlung um 22.25 Uhr auf SRF 1

Zudem berichten Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News während des ganzen Tages immer wieder aus Luzern.

Wahl-Lokal aus der Energiestadt Luzern