Die Rezepte des Jahres von Food-Redaktorin Maja Brunner

Jeden Freitag präsentiert Food-Redaktorin Maja Brunner auf Radio SRF 1 ein Rezept. Zum Jahreswechsel krönt Redaktionskollegin Regula Zehnder ihre drei Favoriten. 

Kelle, Honig, Mehl, Backutensilien auf Arbeitsfläche.
Bildlegende: Ob backen, schmoren, braten oder gekonnt mischen - Maja Brunners Rezepte sind raffiniert und trotzdem gut nachzukochen. Photo by Calum Lewis on Unsplash

Rollen wir das Feld von hinten auf:

3. Platz: Selber eingelegte Randen-Pickels

Die Bronzemedaille geht an selber eingelegte Randen-Pickels. Jetzt wissen Sie, was sie zum nächsten Raclette servieren werden.

2. Platz: Selber gemachte Burgerbrötchen

Die Silbermedaille für das selber gemachte Burgerbrötchen. Schön und gut, wenn das Fleisch des Burgers von guter Qualität ist. Noch wichtiger ist das Brötchen. Und dieses Burger Bun von Maja Brunner ist Spitzenklasse. Es hätte Gold verdient, wäre da nicht noch....

1. Platz: Selber gemachtes Granola

Die Goldmedaille geht, auch wenn der Entscheid bei all den leckeren Rezepten nicht leicht fiel, an das selber gemachte Granola. Mit einem Hauch Fleur de Sel hat es Suchtfaktor. Ein ideales Mitbringsel für den Brunch, wenn man nicht gleich alles selber isst.

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Regula Zehnder