«Es tut sich etwas für die Gleichstellung in der Romandie»

  • Samstag, 26. Januar 2019, 6:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 26. Januar 2019, 6:06 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 26. Januar 2019, 9:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 26. Januar 2019, 14:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 26. Januar 2019, 22:36 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 27. Januar 2019, 0:36 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 27. Januar 2019, 8:08 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 27. Januar 2019, 14:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 27. Januar 2019, 17:36 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 27. Januar 2019, 22:06 Uhr, Radio SRF 4 News

Kantonsangestellte im Waadtland können künftig arbeiten, wo sie wollen. So will der Kanton bei der Gleichstellung vorwärts machen. Eine andere Lösung hat der Kanton Neuenburg: Werdende Väter erhalten beim Kanton 20 Tage Ferien. Und die Frauen in der Romandie wollen den Ständerat erobern.

Blick in den Ständeratssaal auf zwei Stühle, rechts das Rednerpult mit Bundesrätin Simonetta Sommaruga.
Bildlegende: Blick in den Ständeratssaal Parlamentsdienste 3003 Bern

Weitere Themen in der Romandie und dem Tessin:

  • Pierre Maudet ist als Staatsrat entmachtet worden
  • Ewige Affären im Tessin: Die Werkstätten der SBB in Bellinzona und die Spesen der Regierungsräte
  • Das Filmfestival Locarno plant ein Jugendcamp

Autor/in: Monika Glauser