ArtOrt Hörspiel: «liedlied» von blablabor

Ausgewählte Wörter und von blablabor kreierte Kunstsätze wurden Musikern und Musikerinnen vorgesprochen. Diese übersetzten die Klangbilder instrumental. Die so entstandenen musikalischen Gebilde wurden einer Sängerin vorgespielt, welche sie wiederum auf ihre Weise umsetzte.

Sprechen, singen, summen - die ganze Palette menschlicher Laute wird variationsreich porträtiert und zuweilen auch karikiert.

Mit Eva Nievergelt (Sprecherin und Gesang), Hartmut Andres (Sprecher); Martina Joos (Blockflöte), Martin Lorenz (Schlagzeug), Raphael Reber (Bandoneon, Bratsche) und mit den linguistischen Fachpersonen Atsushi Nojima (Japanisch), Yusuf Yesilöz (Türkisch), Eveline Masilamani (Tamilisch)

Musik: Annette Schmucki - Regie: Reto Friedmann - Produktion blablabor, 2005 - Dauer: 53'29"

Redaktion: Claude Pierre Salmony