Ei, Ei, Ei – vom Hühnerstall bis zum Osterei

Rund 50 Millionen gekochte Eier werden in der Schweiz in der Osterzeit gekauft und verspiesen. Auch wenn die Tendenz etwas abnimmt, Schweizer Eier aus Bodenhaltung sind dafür nach wie vor am beliebtesten.

Rund um die Osterfeiertage verspeisen Herr und Frau Schweizer rund 50 Millionen Eier.
Bildlegende: Rund um die Osterfeiertage verspeisen Herr und Frau Schweizer rund 50 Millionen Eier. Colourbox

Input zeichnet den Weg eines solchen Eis nach: Vom Moment, in dem es gelegt wird, bis es gekocht, gefärbt und abgepackt im Regal oder im Osternest liegt.

Moderation: Christian Flückiger, Redaktion: Christian Flückiger