Erben bevor die Eltern sterben

Eine Firma gründen, ein Haus kaufen oder eine Weiterbildung kostet Geld, viel Geld. Immer mehr erwachsene Kinder beziehen zur Finanzierung ihres Traumes Erbe von ihren Eltern vor. Zwei Geschwister, ihr Vater und ein Anwalt erzählen von den Tücken und Regeln beim Vorschiessen des Erbes.

Erbvorbezug kann Träume möglich machen.
Bildlegende: Erbvorbezug kann Träume möglich machen. Colourbox

Buchtipps

  • Testament, Erbschaft. Wie sie klare und faire Verhältnisse schaffen, Autor: Benno Studer, Beobachter-Buchverlag 2008.
  • Erben in der Schweiz. Eine Familiensache mit volkswirtschaftlichen Folgen, Autoren: Heidi Stutz, Tobias Bauer, Susanne Schmugge. Verlag Rüegger 2007.

Link-Tipp

Zum Ratespiel zum Thema „Erbvorbezug vom Beobachter

Moderation: Martina Arpagaus, Redaktion: Martina Arpagaus